IHD Pokal 2018

2018 wird wieder um den IHD Pokal gespielt!
aufgeteilt in 4 Gruppen (Nord, Mitte 1, Mitte 2 und Süd) Spielen 15 Mannschaften um den Einzug ins Vietelfinale,
in den Darauf folgenden K.O-Runden zählt für jede Mannschaft nur der Sieg zum weiterkommen.

 

Regeln

Der IHD Pokal 2018 wird in 4 Gruppen unterteilt.
Die ersten beiden jeder Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale.
Das Viertelfinale wird eine einfache K.O.-Runde gespielt.
Die Spielzeit beträgt am Turniertag 2×15 Minuten (gestoppte Zeit).
In den dann folgenden Einzelspielen beträgt die Spielzeit 4×15 Minuten (gestoppte Zeit).

 

Nord

  • Nordhessen Hornets
  • Pinguine Baunatal
  • REC Gießen Ducks
  • Wölfersheim Devils

Mitte 1

  • Quad Rats Mannheim
  • Mainprimaten Frankfurt
  • Herborn Crocodiles
  • TG Hanau Lobsters

Mitte 2

  • White Wolves Langen
  • Mainprimaten Frankfurt 2
  • Crusaders Kronberg
  • Taunus Wild Hogs

Süd

  • RRV Bad Friedrichshall
  • Heidelberg Lions
  • ISC Mannheim

 

Änderungen durch den Verband sind nicht ausgeschlossen! Eventuell könnte eine Gruppe “Ost” hinzukommen.

 

Spielplan 07.07.2018 IHD Pokal Gruppe Nord

10:00 Uhr Nordhessen Hornets -:- Pinguine Baunatal

11:00 Uhr REC Gießen Ducks -:- Wölfersheim Devils

12:00 Uhr Pinguine Baunatal -:- Wölfersheim Devils

13:00 Uhr REC Gießen Ducks -:- Nordhessen Hornets

14:00 Uhr REC Gießen Ducks -:- Pinguine Baunatal

15:00 Uhr Wölfersheim Devils -:- Nordhessen Hornets

 

Die Durchführungsbestimmungen für den IHD Pokal findet ihr auf https://www.hriv.net/downloads/ als “DFB-Pokal.pdf”

Menü schließen